Menü
Referenzen Neubau Anbindung des Gewerbegebietes „Saarstraße“ an die B269 in Bous

Neubau Anbindung des Gewerbegebietes „Saarstraße“ an die B269 in Bous

Verkehrsplanung

Auftraggeber Gemeinde Bous
Saarbrücker Straße 120
66359 Bous
Beschreibung Die Gemeinde Bous plant eine Anbindung des Gewerbegebietes „Saarstraße“ an die B 269, mit Brücke über den Bommersbach, inklusive
Zufahrten zur Pulvermühle und zur Kläranlage sowie eine Verlegung der Geh- und Radwegtrasse im
Bereich des geplanten Knotenpunktes zur Anbindung an die B 269. Die Maßnahme befindet sich in den
Gemarkungen Bous und Ensdorf, Landkreis Saarlouis.
Unsere Leistungen Objektplanung, Leistungsphasen
1-9
Baukosten 3.800.000 €
Ausführung 2018 -

Zurück

© 2018 – IBZ GmbH